David Paul Wolfer: Katalogdaten im Herbstsemester 2016

NameHerr Prof. Dr. David Paul Wolfer
LehrgebietAnatomie
Adresse
Inst. f. Bewegungswiss. und Sport
ETH Zürich, Y42 J 06
Winterthurerstrasse 190
8057 Zürich
SWITZERLAND
Telefon+41 44 635 53 12
E-Maildavidpaul.wolfer@hest.ethz.ch
DepartementGesundheitswissenschaften und Technologie
BeziehungAusserordentlicher Professor

NummerTitelECTSUmfangDozierende
376-0007-00LVertiefung Anatomie und Physiologie I Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Nur für Gesundheitswissenschaften und Technologie BSc.
2 KP2VK. De Bock, N. Wenderoth, D. P. Wolfer
KurzbeschreibungVertiefung der Kenntnisse der Anatomie und Physiologie, Molekulare Mechanismen und Zelluläre Funktion von Geweben, sowie patophysiologische Aspekte der verschiedenen Organsysteme.
LernzielVertiefung der Kenntnisse in Anatomie und Physiologie des Menschen und Kenntnis der molekularen und pathophysiologischen Zusammenhänge.
InhaltVertiefung Anatomie u. Physiologie I (HS):
Vertiefung des Nervensystems.
Vertiefung Anatomie und Physiologie II (FS):
Einführung Molekularbiologie; Vertiefung der Muskulatur, des Herz-Kreislaufsystem und Atmungssystem sowie Immunologie.
376-0151-00LAnatomie und Physiologie I Information 5 KP4VM. Ristow, K. De Bock, L. Slomianka, C. Spengler, N. Wenderoth, D. P. Wolfer
KurzbeschreibungKenntnis der Grundlagen der Anatomie und Physiologie von Geweben, der embryonalen und postnatalen Entwicklung, der Grundbegriffe der Pathologie, des Nervensystems, der Muskulatur, des Herz/Kreislauf-Systems und der Atmung.
LernzielKenntnis der Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Menschen und Kenntnis pathophysiologischer Zusammenhänge.
InhaltDie Vorlesung gibt einen kurzgefassten Überblick über die menschliche Anatomie, Physiologie und allgemeine Pathologie

Anatomie u. Physiologie I (HS):
Grundbegriffe der Zell- und Gewebelehre, der Embryologie, der allgemeinen Pathologie; Nervensystems, Muskulatur, Herz-Kreislaufsystem und Atmungssystem

Anatomie und Physiologie II (FS):
Verdauungs-System, endokrine Organe, Niere/Harnwege, Haut, Thermoregulation, Immunologie, Sinnesorgane, Geschlechtsorgane, Schwangerschaft, Geburt,
Skript"Wolfer, Rhyner, Sebele und Müntener: "Anatomie und Physiologie"; http://www.dpwolfer.ch"
LiteraturAnatomie:

Schiebler TH, Korf H-W: Anatomie (10. vollständig überarbeitete Auflage)
Steinkopff / Springer, Heidelberg 2007

Martini FH, Timmons MJ, Tallitsch RB. Human Anatomy
6th edition, Pearson, San Francisco 2008, (7. Auflage Juli 2011)

Physiologie:
Schmidt/Lang/Heckmann: Physiologie des Menschen, Springer-Verlag, Heidelberg (31. Auflage)
Voraussetzungen / BesonderesVoraussetzungen: 1. Jahr, naturwissenschaftlicher Teil
376-0152-AALAnatomy and Physiology I+II
Belegung ist NUR erlaubt für MSc Studierende, die diese Lerneinheit als Auflagenfach verfügt haben.

Alle andere Studierenden (u.a. auch Mobilitätsstudierende, Doktorierende) können diese Lerneinheit NICHT belegen.
10 KP21RC. Spengler, D. P. Wolfer
KurzbeschreibungPrinciples of human embryology, anatomy and histology
Basic knowledge of the anatomy and physiology of tissues, the embryonal and postnatal development, the cardiovascular system, kidney, the intestines and the basics of pathology.
LernzielBasic Knowledge of human embryology, anatomy and histology with focus on vegetative Anatomy; understanding structure - function relationships.
Foundations of human anatomy and physiology and basics of clinical pathophysiology.