Urs Baltensperger: Katalogdaten im Herbstsemester 2016

NameHerr Prof. Dr. Urs Baltensperger
LehrgebietAerosole
Adresse
Paul Scherrer Institut (PSI)
Labor für Atmosphärenchemie
OFLA / 111
5232 Villigen PSI
SWITZERLAND
Telefon056 310 2408
Fax056 310 4525
E-Mailbaurs@ethz.ch
DepartementUmweltsystemwissenschaften
BeziehungTitularprofessor und Privatdozent

NummerTitelECTSUmfangDozierende
402-0572-00LAerosols I: Physical and Chemical Principles4 KP2V + 1UM. Gysel, U. Baltensperger, H. Burtscher
KurzbeschreibungIm Kurs Aerosole I werden Grundlagen der Aerosolphysik- und Chemie vermittelt. Spezifische Eigenschaften kleiner Teilchen, Bedeutung von Aerosolen in der Atmosphäre und in anderen Bereichen werden behandelt.
LernzielVermittlung von Grundlagen der Aerosolphysik und -chemie und spezifischer Eigenschaften kleiner Teilchen, Bedeutung von Aerosolen in der Atmosphäre und in anderen Bereichen.
InhaltPhysikalische und chemische Eigenschaften von Aerosolen, Aerosoldynamik (Diffusion, Koagulation), optische Eigenschaften (Lichtstreuung, -absorption), Kleinteilcheneffekte, Verfahren zur Erzeugung von Aerosolen sowie ihrer physikalischen und chemischen Charakterisierung.
SkriptEs werden Beilagen abgegeben
Literatur- Kulkarni, P., Baron, P. A., and Willeke, K.: Aerosol Measurement - Principles, Techniques, and Applications. Wiley, Hoboken, New Jersey, 2011.
- Hinds, W. C.: Aerosol Technology: Properties, Behavior, and Measurement of Airborne Particles. John Wiley & Sons, Inc., New York, 1999.
- Colbeck I. (ed.) Physical and Chemical Properties of Aerosols, Blackie Academic & Professional, London, 1998.
- Seinfeld, J. H. and Pandis, S. N.: Atmospheric Chemistry and Physics: From Air Pollution to Climate Change. Hoboken, John Wiley & Sons, Inc., 2006