Autumn Semester 2020 takes place in a mixed form of online and classroom teaching.
Please read the published information on the individual courses carefully.

Qiuhua Hu: Catalogue data in Autumn Semester 2016

Name Dr. Qiuhua Hu
Address
Gyrhaldenstrasse 6
8962 Bergdietikon
SWITZERLAND
Telephone044 362 29 07
E-mailqiuhua.hu@gess.ethz.ch
DepartmentHumanities, Social and Political Sciences
RelationshipLecturer

NumberTitleECTSHoursLecturers
851-0877-02LChinese I (A1.1) Information Restricted registration - show details
Your course regristration is only valid with a simultaneous online registration at the language center (www.sprachenzentrum.uzh.ch).
3 credits4UQ. Hu
AbstractThis course is designed for students with a general interest in learning the modern Chinese language or students who are planning to study in China.
ObjectiveThe course aims at promoting various everyday communication skills without neglecting their cultural context.
ContentIntroduction to the modern standard Chinese language (Mandarin) and script, concentrating on basic vocabulary in Pinyin and Chinese characters, elementary grammar and conversation. The main focus will be on colloquial language.
LiteratureWir arbeiten mit folgendem Lehrmittel:
Zhōngguóhuà, shàngcè und Zhōngguózì, shūxiě (Beijing, 2007 mit Audio CD).
851-0879-00LChinese III (A2.1) Information Restricted registration - show details
Your course regristration is only valid with a simultaneous online registration at the language center (www.sprachenzentrum.uzh.ch).
3 credits4UQ. Hu
AbstractBuilding on course Chinese II the students will learn to actively master a vocabulary of 300 words. In addition, the course will teach some of the basic grammatical patterns. Exercises in spoken Chinese covering a number of topics are also part of the course-work. The course aims to bring the participants up to level 2 of the new HSK (standardized international Chinese proficiency test).
ObjectiveThe course has the following aims: the participants shall acquire an advanced competence in the field of speaking, listening, reading and writing. They will build up a number of key characters, so that 300 words should be actively mastered by the end of the semester. Exercises in basic grammatical forms shall give a first understanding of modern Chinese syntax. All the lessons will contain a fair share of conversational practice.
ContentNeue erworbene Sprachkompetenzen:
1. Die Fähigkeit, Zahlen und Mengen in der korrekten grammatikalischen Form anzuwenden.
2. Eine eigene Meinung richtig äußern (Z.B. Gefühle bewerten können).
3. Nach der Meinung der anderen fragen können.
4. Einen Vorschlag machen können.
5. Zwei Dinge miteinander vergleichen können.
6. Die Ursache von etwas erklären können.
7. Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft ausdrücken können.
LiteratureWir arbeiten mit folgendem Lehrmittel:
Standard Course HSK 2, ISBN978-7-5619-3726-6. Beijing 2014 mit Audio CD).
Prerequisites / NoticeZiel des Kurses ist der Erwerb einer fortgeschrittenen Sprachkompetenz auf der Ebene des Sprechens, des Hörverstehens sowie des Lesens und Schreibens.
Vorausgesetzt wird der Besuch der Chinesisch I und II Kurse oder eine äquivalente Sprachkompetenz. Teilnehmende, welche die beiden ersten Kurse nicht besucht haben, werden gebeten, sich mit der Kursleiterin in Verbindung zu setzen.
851-0879-01LChinese V (A2.2+) Information Restricted registration - show details
Your course regristration is only valid with a simultaneous online registration at the language center (www.sprachenzentrum.uzh.ch).
2 credits2UQ. Hu
AbstractThis course is meant for all students and employees at the University and the ETH Zurich.
Members of the course will acquire an advanced linguistic competence – meeting the new standards set by „Chinese as a Foreign Language“ (level B1).
It is mandatory that the courses from Chinese I-IV have been successfully completed. Others should contact the instructor of the course beforehand.
ObjectiveBuilding on the results of course Chinese V the students will learn a basic vocabulary of about 600 characters. Until the end of the course they will acquire the capacity not only to read but also to write these characters. The students will be familiarized with the new vocabulary through a number of exercises involving dialogues and short sentences. In addition, the competence in understanding spoken colloquial Chinese will also be trained.
ContentDiejenigen Studierenden, die ihre Sprachstudien weiterführen oder die Standardprüfung für Chinesisch als Fremdsprache (HSK) ablegen wollen, sollen Gelegenheit erhalten, ihre Lese- und Schreibfähigkeit zu verbessern und sich schrittweise ein umfangreicheres Vokabular anzueignen.
Im Vordergrund stehen vielfältige Konversationsübungen, die die Lesefähigkeit und ein entsprechendes Verständnis der notwendigen grammatikalischen Strukturen schulen sollen.
Neben dem Hörverständnis soll auch die Sprechfähigkeit nach Maßgabe der Modellprüfungen geübt werden.
Der Kurs wird mit einem Modul auf OLAT unterstützt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden einige Aufgaben auf OLAT erledigen.
LiteratureWir arbeiten mit folgendem Lehrmittel:
HSK Standard Course 3 and Wordbook (Beijing, 2015 mit Audio CD).
Prerequisites / NoticeVorausgesetzt wird der Besuch der Chinesisch III und IV Kurse oder eine äquivalente Sprachkompetenz. Teilnehmende, welche die beiden Kurse nicht besucht haben, werden gebeten, sich mit der Kursleiterin in Verbindung zu setzen. Bei Unklarheiten ist ein beratendes Gespräch mit der Dozentin möglich.
Am Ende des Semesters findet eine schriftliche Semesterprüfung statt. In dieser werden Grammatik und Leseverständnis geprüft. Aufgrund des Leistungsnachweises durch regelmäßige, aktive Teilnahme am Unterricht sowie Bestehen der Prüfung werden 2 ECTS-Punkte vergeben