Michael Ristow: Katalogdaten im Herbstsemester 2016

NameHerr Prof. Dr. Michael Ristow
LehrgebietEnergiestoffwechsel
Adresse
Professur für Energiestoffwechsel
ETH Zürich, SLA C 6
Schorenstrasse 16
8603 Schwerzenbach
SWITZERLAND
E-Mailmichael-ristow@ethz.ch
DepartementGesundheitswissenschaften und Technologie
BeziehungOrdentlicher Professor

NummerTitelECTSUmfangDozierende
376-0003-01LDemowoche Gesundheitswissenschaften und Technologie Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Nur für Gesundheitswissenschaften und Technologie BSc.
1 KP2PR. Müller, W. Langhans, S.  Lorenzetti, R. Riener, M. Ristow, M. E. Schwab, N. Wenderoth, weitere Dozierende
KurzbeschreibungPraktischer Einblick in Forschungsmethoden mittels Demonstrationen und kleinen Projekten in den Bereichen Bewegungswissenschaften und Sport, Medizintechnik, Molekulare Gesundheitswissenschaften und Neurowissenschaften.
LernzielDie Studierenden sollen konkrete Forschungsmethoden im Bereich Gesundheitswissenschaften und Technologie beispielhaft erleben.
Inhalt- Bewegungswissenschaften und Sport: Bewegungsanalyse, biomechanische Messtechnik
- Medizintechnik: Prothesen
- Molekulare Gesundheitswissenschaften: Stoffwechsel, Verhalten
- Neurowissenschaften: neurologische Messtechnik, Neurorehabilitation
- klinische Forschung
376-0151-00LAnatomie und Physiologie I Information 5 KP4VM. Ristow, K. De Bock, L. Slomianka, C. Spengler, N. Wenderoth, D. P. Wolfer
KurzbeschreibungKenntnis der Grundlagen der Anatomie und Physiologie von Geweben, der embryonalen und postnatalen Entwicklung, der Grundbegriffe der Pathologie, des Nervensystems, der Muskulatur, des Herz/Kreislauf-Systems und der Atmung.
LernzielKenntnis der Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Menschen und Kenntnis pathophysiologischer Zusammenhänge.
InhaltDie Vorlesung gibt einen kurzgefassten Überblick über die menschliche Anatomie, Physiologie und allgemeine Pathologie

Anatomie u. Physiologie I (HS):
Grundbegriffe der Zell- und Gewebelehre, der Embryologie, der allgemeinen Pathologie; Nervensystems, Muskulatur, Herz-Kreislaufsystem und Atmungssystem

Anatomie und Physiologie II (FS):
Verdauungs-System, endokrine Organe, Niere/Harnwege, Haut, Thermoregulation, Immunologie, Sinnesorgane, Geschlechtsorgane, Schwangerschaft, Geburt,
Skript"Wolfer, Rhyner, Sebele und Müntener: "Anatomie und Physiologie"; http://www.dpwolfer.ch"
LiteraturAnatomie:

Schiebler TH, Korf H-W: Anatomie (10. vollständig überarbeitete Auflage)
Steinkopff / Springer, Heidelberg 2007

Martini FH, Timmons MJ, Tallitsch RB. Human Anatomy
6th edition, Pearson, San Francisco 2008, (7. Auflage Juli 2011)

Physiologie:
Schmidt/Lang/Heckmann: Physiologie des Menschen, Springer-Verlag, Heidelberg (31. Auflage)
Voraussetzungen / BesonderesVoraussetzungen: 1. Jahr, naturwissenschaftlicher Teil