701-1413-01L  Ecological Genetics

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeA. Widmer, M. C. Fischer
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch


KurzbeschreibungDieser Kurs vermittelt eine vertieftes Verständnis der Konzepte und Methoden der ökologische Genetik. Zu den behandelten Themen gehören u.a. genetische Vielfalt, natürliche Selektion, Anpassung, reproduktive Isolation, Hybridisierung und Artbildung.
LernzielDie Studierenden können
- Methoden einschätzen und vorschlagen, die sich für Untersuchungen in der ökologischen Genetik eignen
- ihr Wissen aus verschiedenen Disziplinen wie der Populations- und quantitativen Genetik, Ökologie und Evolution kombinieren
- evolutive Prozesse in natürlichen Populationen analysieren
InhaltKonzepte und Methoden zur Untersuchung von genetischer Vielfalt, natürlicher Selektion, Anpassung, reproduktiver Isolation, Hybridisierung und Artbildung.
SkriptUnterlagen werden elektronisch zur Verfügung gestellt.
Voraussetzungen / BesonderesEmpfehlung:
Wir empfehlen als Ergänzung die Vorlesung 701-1413-00L - Population and Quantitative Genetics zu belegen.