227-0110-00L  Elektromagnetische Wellen für Fortgeschrittene

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeP. Leuchtmann
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarDie Vorlesung wird per Studienjahr 2016/17 auf das Herbstsemester verschoben. Im FS 2017 findet sie also nicht mehr statt.


KurzbeschreibungDie Vorlesung gibt einen vertieften Einblick in das Verhalten elektromagnetischer Wellen in linearen Materialien, inklusive negativem Brechungsindex oder Metamaterialien.
LernzielSie verstehen das Verhalten elektromagnetischer Wellen sowohl im homogenen Raum als auch in ausgewählten Strukturen (Oberflächen, geschichtete Medien, zylindrische Strukturen, Wellenleiter) und wissen auch über zeitharmonische Materialmodelle in Plasmonik Bescheid.
InhaltBeschreibung von zeitharmonischen Feldern; die Rolle des Materials in den Maxwell'schen Gleichungen; Energietransport- und -absorbierungsmechanismen; Elektromagnetische Wellen im homogenen Raum: gewöhnliche und evaneszente Ebene Wellen, Zylinderwellen, Kugelwellen, "Complex origin"-Wellen und -Strahlen; Oberflächen-Wellen; Wellen in geschichteten Strukturen; Mechanismus der Führung elektromagnetischer Wellen; TEM-Wellen; Hohlleiter und dielektrische Wellenleiter.
SkriptEin englischsprachiges Skript mit animierten Darstellungen kann heruntergeladen werden, ebenso die in der Vorlesung gezeigten Folien.
LiteraturDas Skript enthält eine Literaturliste.
Voraussetzungen / BesonderesDie Vorlesung wird auf Deutsch gehalten, das Skript und die Präsentationen sind auf Englisch.