Das Herbstsemester 2020 findet in einer gemischten Form aus Online- und Präsenzunterricht statt.
Bitte lesen Sie die publizierten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen genau.

151-1008-00L  Semester Project Process Engineering

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeProfessor/innen
Periodizitätjedes Semester wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch
KommentarOnly for Process Engineering MSc.

The subject of the Master Thesis and the choice of the supervisor (ETH-professor) are to be approved in advance by the tutor.



Katalogdaten

KurzbeschreibungDas Ziel der Studienarbeit ist es, dass Master-Studierende unter Anwendung der erworbenen Fach- und Sozialkompetenzen erste Erfahrungen in der selbständigen Lösung eines technischen Problems sammeln. Die Tutoren/Tutorinnen schlagen das Thema der Studienarbeit vor, arbeiten den Projekt- und Fahrplan zusammen mit den Studierenden aus und überwachen die gesamte Durchführung.
LernzielDas Ziel der Studienarbeit ist es, dass Master-Studierende unter Anwendung der erworbenen Fach- und Sozialkompetenzen erste Erfahrungen in der selbständigen Lösung eines technischen Problems sammeln.

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte8 KP
Prüfende
Formbenotete Semesterleistung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionRepetition nur nach erneuter Belegung der Lerneinheit möglich.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
151-1008-00 ASemester Project Process Engineering240s Std.n. V.Professor/innen

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

VorrangDie Belegung der Lerneinheit ist nur durch die primäre Zielgruppe möglich
Primäre ZielgruppeVerfahrenstechnik MSc (163000)
Maschineningenieurwissenschaften (Mobilität) (174000)

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Verfahrenstechnik MasterStudienarbeitOInformation