327-0501-00L  Metalle I

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeR. Spolenak
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


KurzbeschreibungAuffrischung und Vertiefung der Versetzungstheorie. Mechanische Eigenschaften von Metallen: Härtungsmechanismen, Hochtemperaturplastizität, Legierungseffekte. Fallbeispiele der Legierungseinstellung zur Illustration der Mechanismen.
LernzielAuffrischung und Vertiefung der Versetzungstheorie. Mechanische Eigenschaften von Metallen: Härtungsmechanismen, Hochtemperaturplastizität, Legierungseffekte. Fallbeispiele der Legierungseinstellung zur Illustration der Mechanismen.
InhaltVersetzungstheorie:
Eigenschaften von Versetzungen, Versetzungsbewegung, Wechselwirkungen von Versetzungen mit Versetzungen und Grenzflächen
Konsequenzen von Versetzungsaufspaltung, Immobilisierung von Versetzungen
Härtungstheorie:
a. Mischkristallhärtung: Fallbeispiele an Kupfernickel- und Eisenkohlenstofflegierungen
b. Ausscheidungshärtung: Fallbeispiele an Aluminiumkupferlegierungen
Hochtemperaturplastizität:
Thermisch aktiviertes Versetzungsgleiten
Versetzungskriechen
Diffusionskriechen: Coble, Nabarro-Herring
Verformungsmechanismuskarten
Fallbeispiele an Turbinenschaufeln
Superplastizität
Legierungsmassnahmen
LiteraturGottstein, Physikalische Grundlagen der Materialkunde, Springer Verlag
Haasen, Physikalische Metallkunde, Springer Verlag
Rösler/Harders/Bäker, Mechanisches Verhalten der Werkstoffe, Teubner Verlag
Porter/Easterling, Transformations in Metals and Alloys, Chapman & Hall
Hull/Bacon, Introduction to Dislocations, Butterworth & Heinemann
Courtney, Mechanical Behaviour of Materials, McGraw-Hill