227-0046-10L  Signal- und Systemtheorie II

SemesterFrühjahrssemester 2021
DozierendeJ. Lygeros
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
227-0046-10 VSignals and Systems II2 Std.
Do08-10ETF E 1 »
J. Lygeros
227-0046-10 USignals and Systems II
Übungsbetrieb auf Deutsch und auf Englisch
2 Std.
Mo14-16ETF C 1 »
14-16ML F 36 »
J. Lygeros

Katalogdaten

KurzbeschreibungZeitkontinuierliche und zeitdiskrete lineare Systemtheorie, Zustandsraummethoden, Frequenzbereichmethoden, Steuerbarkeit, Beobachtbarkeit, Stabilität.
LernzielEinführung in die Grundkonzepte der Systemtheorie
InhaltModellierung und Typenbezeichnung von dynamischen Systemen.

Modellierung von linearen, zeitinvarianten Systemen durch Zustandsgleichungen. Lösung von Zustandsgleichungen durch Zeitbereich- und Laplacebereichmethoden. Stabilitäts-, Steuerbarkeits- und Beobachtbarkeitsanalyse. Beschreibung im Frequenzbereich, Bode- und Nyquistdiagramm. Abgetastete und zeitdiskrete Systeme.

Weiterführende Themen: Nichtlineare Systeme, Chaos, Diskrete Ereignissysteme, Hybride Systeme.
SkriptKopie der Folien
LiteraturEmpfohlen:
K.J. Astrom and R. Murray, "Feedback Systems: An Introduction for Scientists and Engineers", Princeton University Press 2009

http://www.cds.caltech.edu/~murray/amwiki/

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
Im Prüfungsblock fürBachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnologie 2012; Ausgabe 24.02.2016 (Prüfungsblock 2)
Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnologie 2016; Ausgabe 31.10.2017 (Prüfungsblock 2)
Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnologie 2017; Ausgabe 25.02.2020 (Prüfungsblock 2)
ECTS Kreditpunkte4 KP
PrüfendeJ. Lygeros
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 120 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusContinuous performance assessment: Additional 0.25 grade points can be obtained during the semester through (optional) graded homework exercises.
Hilfsmittel schriftlichStudents will be allowed to bring to the examination one A4 sized page with handwritten notes.
Falls die Lerneinheit innerhalb eines Prüfungsblockes geprüft wird, werden die Kreditpunkte für den gesamten bestandenen Block erteilt.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

 
AufzeichnungClass recordings are available on Moodle
LernumgebungETH Zurich Moodle portal
LiteraturK.J. Astrom and R. Murray, "Feedback Systems: An Introduction for Scientists and Engineers"
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Elektrotechnik und Informationstechnologie BachelorPrüfungsblock 2OInformation
Rechnergestützte Wissenschaften BachelorSystems and ControlWInformation