Das Herbstsemester 2020 findet in einer gemischten Form aus Online- und Präsenzunterricht statt.
Bitte lesen Sie die publizierten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen genau.

751-5000-00L  Nachhaltige Agrarökosysteme I

SemesterFrühjahrssemester 2016
DozierendeJ. Six, A. Hofmann, O. Zemek
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch


KurzbeschreibungWelche biophysikalischen Faktoren, Prozesse und Interaktionen beeinflussen die Funktionsfähigkeit von Agrarökosystemen? In dieser Lehrveranstaltung werden landwirtschaftliche Verfahren im Hinblick auf eine Förderung der Ressourceneffizienz kritisch analysiert, wobei die Verringerung möglicher negativer Umweltwirkungen und die Sicherstellung der sozio-ökonomischen Tragfähigkeit berücksichtigt wird.
LernzielStudierende setzen sich kritisch mit den Konzepten der nachhaltigen Landwirtschaft auseinander.
LiteraturMartin, K. und Sauerborn, J. (2006) Agrarökologie. Ulmer, 304 S.
Voraussetzungen / BesonderesDie integrierten Übungen ermöglichen es den Studierenden das erworbene Wissen zu Agrarökosystemen in einem mehrmonatigen Gewächshausexperiment zu erproben.