Das Herbstsemester 2020 findet in einer gemischten Form aus Online- und Präsenzunterricht statt.
Bitte lesen Sie die publizierten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen genau.

151-1072-00L  Mentorierte Arbeit Fachdidaktik Maschineningenieurwissenschaften und Verfahrenstechnik

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeS. P. Kaufmann, J. Dual
Periodizitätjedes Semester wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


KurzbeschreibungDie mentorierte Arbeit dient dazu, die Erkenntnisse aus den Fachdidaktiken zusammenzuführen und zu erweitern. Unter Einbezug verschiedener Unterrichtstechniken und Unterrichtsmethoden wird, basierend auf einem Modulbeschrieb und Fachliteratur, eine Semesterplanung erstellt.
LernzielDie Studierenden können auf Basis einer Modulbeschreibung und von Fachliteratur einen Semesterplan entwickeln.
In Ihrer Planung kombinieren Sie Unterrichtstechniken, Unterrichtsmethoden und Sequenzen des Selbststudiums lerngerecht und stützen sich dabei auf didaktische Literatur.
Sie reflektieren formative und summative Leistungskontrollen, beziehen diese in Ihre Planung ein und können sie konkret umsetzen.
InhaltDie Studierenden lesen sich zuerst in Literatur zur Unterrichtsplanung ein. Dann kombinieren Sie dieses Wissen mit demjenigen aus den Fachdidaktiken und den Erziehungswissenschaften, um einen Semesterplan grob zu entwickeln. Die fachlichen und zeitlichen Randbedingungen sind durch den Beschrieb eines Fachhochschul-Moduls gegeben. Das Ziel ist möglichst lerneffektiver Unterricht.
SkriptEine kurze Anleitung steht zur Verfügung.
LiteraturDer Einsatz von geeigneter Literatur ist Teil des Leistungsauftrages.
Voraussetzungen / BesonderesVoraussetzung: Beide Fachdidaktik-Lehrveranstaltungen absolviert.

Die Arbeit sollte vor Beginn des Praktikums abgeschlossen werden.