151-0501-00L  Mechanics I

SemesterAutumn Semester 2014
LecturersE. Mazza
Periodicityyearly recurring course
Language of instructionGerman
CommentMaster students in Human Movement Sciences and Sport MSc must enroll in Mechanics I and Mechanics II as a yearly course.


AbstractBasics: Position of a material point, velocity, kinematics of rigid bodies, forces, reaction principle, mechanical power
Statics: Groups of forces, moments, equilibrium of rigid bodies, reactions at supports, parallel forces, center of gravity, statics of systems, principle of virtual power, trusses, frames, forces in beams and cables, friction
ObjectiveThe understanding of the fundamentals of statics for engineers and their application in simple settings.
ContentGrundlagen: Lage eines materiellen Punktes; Geschwindigkeit; Kinematik starrer Körper, Translation, Rotation, Kreiselung, ebene Bewegung; Kräfte, Reaktionsprinzip, innere und äussere Kräfte, verteilte Flächen- und Raumkräfte; Leistung

Statik: Aequivalenz und Reduktion von Kräftegruppen; Ruhe und Gleichgewicht, Hauptsatz der Statik; Lagerbindungen und Lagerkräfte, Lager bei Balkenträgern und Wellen, Vorgehen zur Ermittlung der Lagerkräfte; Parallele Kräfte und Schwerpunkt; Statik der Systeme, Behandlung mit Hauptsatz, mit Prinzip der virtuellen Leistungen, statisch unbestimmte Systeme; Statisch bestimmte Fachwerke, ideale Fachwerke, Pendelstützen, Knotengleichgewicht, räumliche Fachwerke; Reibung, Haftreibung, Gleitreibung, Gelenk und Lagerreibung, Rollreibung; Seilstatik; Beanspruchung in Stabträgern, Querkraft, Normalkraft, Biege- und Torsionsmoment
Lecture notesÜbungsblätter
LiteratureSayir, M.B., Dual J., Kaufmann S., Ingenieurmechanik 1: Grundlagen und Statik, Teubner
Prerequisites / NoticeWritten session examination in Mechanik I and Mechanics II for D-MAVT Students, Students in Human Movement Sciences and Sport and all other Students, who take Mechanik I and Mechanics II:

Part 1: 20 minutes: Neither notes nor calculators allowed
right afterwards:
Part 2: 50 minutes: 3 self-written A4 pages. No caluculator.

D-BAUG Students should register under 151-0501-01.

Prüfungsinformation für alle Studierende, die den Jahreskurs Mechanik I & Mechanics II belegen: Prüfung Mechanik I in Deutsch: 1. Teil: 20 Min. Gleich anschliessend 2. Teil: 50 Min. Falls sich das Ergebnis der drei Semester-Klausuren verbessernd auf die finale Note auswirkt, so zählen diese zu 30 % zum Schlussergebnis von Mechanik I. Exam Mechanics II in English : Written on the computer Die Jahreskursnote setzt sich zusammen aus 45 % Mechanik I und 55 % Mechancis II.