Das Frühjahrssemester 2021 findet sicher bis Ostern online statt. Ausnahmen: Veranstaltungen, die nur mit Präsenz vor Ort durchführbar sind. Bitte beachten Sie die Informationen der Dozierenden.

551-0307-00L  Molecular and Structural Biology I: Protein Structure and Function

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeR. Glockshuber, K. Locher, E. Weber-Ban
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheEnglisch
KommentarD-BIOL BSc students are obliged to take part I and part II (next semester) as a two-semester course



Katalogdaten

KurzbeschreibungBiophysik der Proteinfaltung, Membranproteine und Biophysik von Membranen, enzymatischen Katalyse, katalytische RNA und RNAi, aktuelle Themen in Proteinbiophysik und Strukturbiologie.
LernzielVerständnis von Struktur/Funktionsbeziehungen in Proteinen, Proteinfaltung, Vertiefung der Kenntnisse in Biophysik, in physikalischen Messmethoden und modernen Methoden der Proteinreinigung und Protein-Mikroanalytik.
SkriptSkripte zu einzelnen Themen der Vorlesung sind unter http://www.mol.biol.ethz.ch/teaching abgelegt.
LiteraturGrundlagen:
- Creighton, T.E., Proteins, Freeman, (1993).
- Fersht, A., Enzyme, Structure and Mechanism in Protein Science (1999), Freeman.
- Berg, Tymoczko, Stryer: Biochemistry (5th edition), Freeman (2001).

Aktuelle Themen: Literatur wird jeweils in der Vorlesung angegeben

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Jahreskurs mit 551-0307-01L Molecular and Structural Biology II: From Gene to Protein (nächstes Semester)
Für ReglementBachelor-Studiengang Biologie 2013; Ausgabe 10.03.2020
Bachelor-Studiengang Biologie - Biologische Fachrichtung 2011; Ausgabe 14.05.2013
Bachelor-Studiengang Biologie - Chemische Fachrichtung 2011; Ausgabe 14.05.2013
Master-Studiengang Biologie 2006; Ausgabe 28.05.2018
ECTS Kreditpunkte6 KP
Leistungskontrolle als Semesterkurs (übrige Studiengänge)
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeR. Glockshuber, K. Locher, E. Weber-Ban
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusschriftlich 75 Minuten
Hilfsmittel schriftlichKeine.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

 
HauptlinkMoodle
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
551-0307-00 VMolecular and Structural Biology I: Protein Structure and Function2 Std.
Mo13-15HCI D 2 »
R. Glockshuber, K. Locher, E. Weber-Ban

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Biologie BachelorKonzeptkurseWInformation
Biologie MasterObligatorische KonzeptkurseOInformation
Biologie MasterWahlpflicht KonzeptkurseWInformation
Biologie MasterWahlpflicht KonzeptkurseWInformation
Biologie MasterZusätzliche KonzeptkurseWInformation
Biologie MasterZusätzliche KonzeptkurseWInformation
Biologie MasterZusätzliche KonzeptkurseWInformation
Biologie MasterZusätzliche KonzeptkurseWInformation
Computational Biology and Bioinformatics MasterVertiefungsfächerWInformation
Computational Biology and Bioinformatics MasterKernfächerWInformation
MAS in MedizinphysikWahlfächerWInformation