401-4611-66L  Rough Path Theory and Regularity Structures

SemesterHerbstsemester 2016
DozierendeJ. Teichmann, D. Prömel
Periodizitäteinmalige Veranstaltung
LehrspracheEnglisch



Lehrveranstaltungen

NummerTitelUmfangDozierende
401-4611-66 VRough Path Theory and Regularity Structures3 Std.
Di10-12HG E 33.3 »
Do13-14ML F 40 »
J. Teichmann, D. Prömel

Katalogdaten

KurzbeschreibungThe course provides an introduction to the theory of controlled rough paths with focus on stochastic differential equations. In parallel, Martin Hairer's new theory of regularity structures is introduced taking controlled rough paths as guiding examples. In particular, the course demonstrates how to use the theory of regularity structures to solve singular stochastic PDEs.
LernzielThe main goal is to develop simultaneously the basic concepts of rough path theory and Hairer's regularity structures.
Literatur- Peter Friz and Martin Hairer, A Course on Rough Paths: With an Introduction to
Regularity Structures, Springer, 2014.
- Martin Hairer, Introduction to regularity structures, Braz. J. Probab. Stat. 29 (2015),
no. 2, 175-210.
- Peter Friz and Nicolas Victoir, Multidimensional stochastic processes as rough paths.
Theory and applications, Cambridge University Press, 2010.
- Martin Hairer, A theory of regularity structures, Inventiones mathematicae (2014), 1-236.
- Ajay Chandra and Hendrik Weber, Stochastic PDEs, Regularity Structures, and Inter-
acting Particle Systems, Preprint arXiv:1508.03616.
Voraussetzungen / BesonderesRequirements: Brownian Motion and Stochastic Calculus

Leistungskontrolle

Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte6 KP
PrüfendeJ. Teichmann, D. Prömel
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheEnglisch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusmündlich 20 Minuten
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.

Lernmaterialien

Keine öffentlichen Lernmaterialien verfügbar.
Es werden nur die öffentlichen Lernmaterialien aufgeführt.

Gruppen

Keine Informationen zu Gruppen vorhanden.

Einschränkungen

Keine zusätzlichen Belegungseinschränkungen vorhanden.

Angeboten in

StudiengangBereichTyp
Mathematik MasterAuswahl: Wahrscheinlichkeitstheorie, StatistikWInformation