051-0551-00L  Energie- und Klimasysteme I

SemesterHerbstsemester 2017
DozierendeA. Schlüter
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
KommentarAuslaufender Studiengang nach Reglement BSc 2011.


KurzbeschreibungIm ersten Semester des Jahreskurses werden die wesentlichen physikalischen Prinzipien, Konzepte, Komponenten und Systeme für die effiziente und nachhaltige Versorgung von Gebäuden mit Wärme, Kälte und Luft behandelt. Abhängigkeiten und Interaktionen zwischen technischen Systemen und dem architektonischen und städtebaulichen Entwerfen werden aufgezeigt.
LernzielZiel der Vorlesung ist die Kenntnis der physikalischen Grundlagen, relevanten Konzepte und technischen Systeme für die effiziente und nachhaltige Versorgung von Gebäuden bzw. Distrikten mit Wärme, Kälte und Frischluft. Mittels Erlernen überschlägiger Berechnungsmethoden wird die Ermittlung relevanter Grössen und die Identifikation wichtiger Parameter geübt. Auf diese Weise können passende Ansätze für den eigenen Entwurf ausgewählt, qualitativ und quantitativ bewertet und integriert werden.
Inhalt1. Einführung und Überblick
2. Heizen und Kühlen
3. Thermische Speicher
4. Distriktenergiesysteme
5. Aktive und passive Lüftung
SkriptDie Folien der Vorlesung dienen als Skript und sind als download erhältlich.
LiteraturEine Liste weiterführender Literatur ist am Lehrstuhl erhältlich.