101-0317-00L  Untertagbau I

SemesterHerbstsemester 2017
DozierendeG. Anagnostou, E. Pimentel
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


Information zur Leistungskontrolle (gültig bis die Lerneinheit neu gelesen wird)
Leistungskontrolle als Semesterkurs
ECTS Kreditpunkte3 KP
PrüfendeG. Anagnostou, E. Pimentel
FormSessionsprüfung
PrüfungsspracheDeutsch
RepetitionDie Leistungskontrolle wird in jeder Session angeboten. Die Repetition ist ohne erneute Belegung der Lerneinheit möglich.
Prüfungsmodusmündlich 15 Minuten
Zusatzinformation zum PrüfungsmodusDie Vertiefung der numerischen Tunnelstatik im Rahmen einer Übung stellt ein zentrales Element dieses Kurses dar. Die ausreichende Bearbeitung und termingerechte Abgabe ist Voraussetzung zum Bestehen der Sessionsprüfung (sofern seitens des Studierenden keine Prüfungsabmeldung erfolgt, wird die nicht bestandene Übung als Prüfungsabbruch gewertet).
Die Sessionsprüfung besteht aus zwei Teilen:
Teil 1: Beantwortung schriftlicher Fragen.
Teil 2: Beantwortung mündlicher Fragen.
Diese Angaben können noch zu Semesterbeginn aktualisiert werden; verbindlich sind die Angaben auf dem Prüfungsplan.