227-0075-00L  Electrical Engineering I

SemesterSpring Semester 2021
LecturersJ. Leuthold
Periodicityyearly recurring course
Language of instructionGerman



Courses

NumberTitleHoursLecturers
227-0075-00 VElektrotechnik I
Vorlesung im HG F 7 mit Videoübertragung ins HG F 5.
2 hrs
Mon10-12HG F 5 »
10-12HG F 7 »
J. Leuthold
227-0075-00 UElektrotechnik I
Die Übungen zu "Elektrotechnik I" werden infolge MAVT-Ingenieur Tool-Kurse erst in der 2. Semesterwoche beginnen.

Zusätzlich wird das Study Center angeboten: Montag 18-20 ab der 3. Semesterwoche im HG E 1.2 wo die Möglichkeit des betreuten Lernens angeboten wird. Im Study Center können Studierende Vorlesungsstoff vor- oder nachbereiten und Übungen lösen.
2 hrs
Tue16-18CHN E 42 »
16-18CLA E 4 »
16-18ETZ G 91 »
16-18ETZ K 91 »
16-18HG D 5.3 »
16-18HG D 7.2 »
16-18IFW A 32.1 »
16-18IFW B 42 »
16-18IFW C 31 »
16-18IFW D 42 »
16-18ML F 34 »
16-18ML H 41.1 »
16-18ML H 43 »
J. Leuthold

Catalogue data

AbstractBasic course in electrical engineering with the following topics: Concepts of voltage and currents; Analyses of dc and ac networks; Series and parallel resistive circuits, circuits including capacitors and inductors; Kirchhoff's laws and other network theorems; Transient responses; Basics of electrical and magnetic fields;
ObjectiveUnderstanding of the basic concepts in electrical engineering with focus on network theory. The successful student knows the basic components of electrical circuits and the network theorems after attending the course.
ContentDiese Vorlesung vermittelt Grundlagenkenntnisse im Fachgebiet Elektrotechnik. Ausgehend von den grundlegenden Konzepten der Spannung und des Stroms wird die Analyse von Netzwerken bei Gleich- und Wechselstrom behandelt. Dabie werden folgende Themen behandelt:
Kapitel 1 Das elektrostatische Feld
Kapitel 2 Das stationäre elektrische Strömungsfeld
Kapitel 3 Einfache elektrische Netzwerke
Kapitel 4 Halbleiterbauelemente (Dioden, der Transistor)
Kapitel 5 Das stationäre Magnetfeld
Kapitel 6 Das zeitlich veränderliche elektromagnetische Feld
Kapitel 7 Der Übergang zu den zeitabhängigen Strom- und Spannungsformen
Kapitel 8 Wechselspannung und Wechselstrom
Lecture notesDie Vorlesungsfolien werden auf Moodle bereitgestellt.
Als ausführliches Skript wird das Buch "Manfred Albach. Elektrotechnik, Person Verlag, Ausgabe vom 1.8.2011" empfohlen.
LiteratureFür das weitergehende Studium werden in der Vorlesung verschiedene Bücher vorgestellt.

Performance assessment

Performance assessment information (valid until the course unit is held again)
Performance assessment as a semester course
In examination block forBachelor's Programme in Mechanical Engineering 2010; Version 24.02.2022 (Examination Block 2)
ECTS credits3 credits
ExaminersJ. Leuthold
Typesession examination
Language of examinationGerman
RepetitionThe performance assessment is offered every session. Repetition possible without re-enrolling for the course unit.
Mode of examinationwritten 90 minutes
Additional information on mode of examinationDie Beteiligung am Übungsbetrieb wird im Sinne der Lernelemente mit bis zu 0.25 Notenpunkten belohnt. Es wird erwartet, dass man die Übungen zu 75% löst. Zur Kontrolle werden die Übungen an 3 zufälligen Terminen eingezogen. Wer mindestens 2 Übungsserien gelöst hat erhält 0.25 Notenpunkt Gutschriften.
Written aidsEine Zusammenfassung der Vorlesung wird an der Prüfung bereitgestellt. Eigene Exemplare nicht erlaubt. Taschenrechner nicht erlaubt.
If the course unit is part of an examination block, the credits are allocated for the successful completion of the whole block.
This information can be updated until the beginning of the semester; information on the examination timetable is binding.

Learning materials

 
Learning environmentMoodle
Only public learning materials are listed.

Groups

No information on groups available.

Restrictions

There are no additional restrictions for the registration.

Offered in

ProgrammeSectionType
Computer Science BachelorMinor CoursesWInformation
Mechanical Engineering BachelorExamination Block 2OInformation