Suchergebnis: Lerneinheiten im Herbstsemester 2016

Umweltingenieurwissenschaften Bachelor Information
1. Semester
Basisprüfung (1. Sem.)
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
401-0241-00LAnalysis I Information O7 KP5V + 2UM.‑h. Akka Ginosar
401-0141-00LLineare Algebra und Numerische Mathematik Information O5 KP3V + 1UV. C. Gradinaru, R. Käppeli
252-0845-00LInformatik I Information O5 KP2V + 2UM. Hirt
101-0031-01LSystems EngineeringO4 KP3GB. T. Adey, C. Richmond
651-0032-00LGeologie und PetrographieO4 KP2V + 1UC. A. Heinrich, S. Löw, K. Rauchenstein
529-2001-02LChemie I Information O4 KP2V + 2UW. Uhlig, J. E. E. Buschmann, S. Canonica, P. Funck, E. C. Meister, R. Verel
3. Semester
Obligatorische Fächer 3. Semester
Prüfungsblock 1
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
402-0023-01LPhysikO7 KP5V + 2UL. Degiorgi
101-0203-01LHydraulik IO5 KP3V + 1UR. Stocker
103-0233-01LGIS IO3 KP2GM. Raubal
102-0293-00LHydrology Information O3 KP2GP. Burlando
701-0243-01LBiologie III: ÖkologieO3 KP2VS. Güsewell, C. Vorburger
Prüfungsblock 2
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
752-4001-00LMikrobiologie Information O2 KP2VM. Schuppler, S. Schlegel, J. Vorholt-Zambelli
701-0255-00LBiochemieO2 KP2VH.‑P. Kohler
5. Semester
Obligatorische Fächer 5. Semester
Prüfungsblock 3
Der Prüfungsblock 3 wird ab der Prüfungssession Winter 2015 in der neuen Zusammensetzung durchgeführt (d.h. Erdbeobachtung wird neu im Prüfungsblock 3 statt im Prüfungsblock 4 geprüft). Die neuen Zusammensetzungen gelten für Studierende, die bis und mit Prüfungssession Sommer 2014 weder den Prüfungsblock 3 noch den Prüfungsblock 4 bereits einmal abgelegt haben. Alle anderen Studierenden legen sowohl Prüfungsblock 3 als auch den Prüfungsblock 4 in der bisherigen Zusammensetzung ab, einschliesslich einer allfälligen Repetition.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
102-0215-00LSiedlungswasserwirtschaft II Information O3 KP2GM. Maurer, P. Staufer
102-0455-01LGrundwasser IO3 KP2GM. Willmann
102-0635-01LLuftreinhaltungO6 KP4GB. Buchmann, P. Hofer
102-0675-00LErdbeobachtungO4 KP3GI. Hajnsek, E. Baltsavias
Prüfungsblock 4
Anstelle der deutschsprachigen Lehrveranstaltung 851-0703-03L Grundzüge des Rechts für Bauwissenschaften kann wahlweise auch die französischsprachige Lehrveranstaltung 851-0709-00L Droit civil belegt werden.

Der Prüfungsblock 4 wird ab der Prüfungssession Sommer 2015 in der neuen Zusammensetzung durchgeführt (d.h. Erdbeobachtung wird neu im Prüfungsblock 3 statt im Prüfungsblock 4 geprüft). Die neuen Zusammensetzungen gelten für Studierende, die bis und mit Prüfungssession Sommer 2014 weder den Prüfungsblock 3 noch den Prüfungsblock 4 bereits einmal abgelegt haben. Alle anderen Studierenden legen sowohl Prüfungsblock 3 als auch den Prüfungsblock 4 in der bisherigen Zusammensetzung ab, einschliesslich einer allfälligen Repetition.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
101-0031-02LBetriebswirtschaftslehre Information
Hinweis: 101-0031-02 Betriebswirtschaftslehre darf nicht von Studierenden BSc Bauingenieurwissenschaften nach dem Studienreglement 2014 belegt werden, sondern müssen die 101-0031-04 Betriebswirtschaftslehre im FS (2. Sem.) belegen.
O2 KP2VM. Passardi
851-0703-03LGrundzüge des Rechts für Bauwissenschaft Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Nur für Bauingenieurwissenschaften BSc, Geomatik und Planung BSc, Umweltingenieurwissenschaften BSc und Raumentwicklung und Infrastruktursysteme MSc.

Studierende die die Vorlesung Grundzüge des Rechts für Architektur (851-0703-01L) belegt haben oder belegen werden, sollen sich in dieser Lerneinheit nicht einschreiben.
W2 KP2VG. Hertig
851-0709-00LIntroduction au Droit civilW2 KP2VH. Peter
  •  Seite  1  von  2 Nächste Seite Letzte Seite     Alle