Suchergebnis: Lerneinheiten im Frühjahrssemester 2019

GESS Wissenschaft im Kontext (Science in Perspective) Information
Nur die in diesem Abschnitt aufgelisteten Fächer können als "GESS Wissenschaft im Kontext" angerechnet werden.
Weiter unten finden Sie die Kurse im Bereich "Typ B. Reflexion über fachspezifische Methoden und Inhalte" sowie den Bereich "Sprachkurse"

Im Bachelorstudium sind 6 KP und im Masterstudium 2 KP zu erwerben.

Studierende, die eine Lerneinheit bereits im Rahmen ihres Fachstudiums abgelegt haben, dürfen dieselbe Veranstaltung NICHT nochmals belegen!
Typ A: Förderung allgemeiner Reflexionskompetenz
Für alle Studierenden geeignet.

Studierende, die eine Lerneinheit bereits im Rahmen ihres Fachstudiums abgelegt haben, dürfen dieselbe Veranstaltung NICHT nochmals belegen!
Geschichte
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
853-0726-00LGeschichte II: Global (Anti-Imperialismus und Dekolonisation, 1919-1975)W3 KP2VH. Fischer-Tiné
851-0101-61LSociety, Politics and Entertainment Technology: Popular Indian Cinema as a Lens on Historical Change Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Number of participants limited to 25.
W1 KP1UH. Fischer-Tiné
851-0101-62LBollywood and Beyond: A History of Indian Cinema In The 20th CenturyW3 KP2VH. Fischer-Tiné
851-0549-18LFabrik, Labor oder Plattform? High Performance Computing als organisatorisches Problem seit 1960 Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Maximale Teilnehmerzahl: 40
W3 KP2SD. Gugerli, R. Wichum
851-0549-20LRessource Rind. Vieh-Mensch-Maschinen-Interaktionen zwischen Acker, Schlachthof, Labor und Fabrik Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Maximale Teilnehmerzahl: 40
W3 KP2SG. Hürlimann
851-0105-01LInterkulturelle Kompetenzen arabische Welt Information W3 KP2VE.  Youssef-Grob
851-0101-63LVon der Kolonisierung zur Globalisierung. Neue Perspektiven auf die Globalgeschichte der SchweizW3 KP2SB. Schär, P. Krauer
851-0549-19LGenealogie der Künstlichen Intelligenz Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Findet dieses Semester nicht statt.
Maximale Teilnehmerzahl: 20
W3 KP2S
851-0516-05LMobilität und Grenze: Die Migration zwischen Mexiko und den USA und ihre Kontrolle, 19. – 21. JH Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Maximale Teilnehmerzahlt: 30
W3 KP2SS. M. Scheuzger
851-0812-07LHeureka IV: Antike Metropolen: Die Bedeutung urbaner Zentren im griechisch-römischen KulturraumW2 KP2VC. Utzinger, M. Amann, B. Beer, A. Broger, F. Egli Utzinger, R. Harder
051-0312-00LKunst- und Architekturgeschichte IV Information
Nur für Architektur BSc, Studienreglement 2011.
W3 KP2VL. Stalder
051-0364-00LHistory of Urban Design II Information
Nur für Architektur BSc, Studienreglement 2011.
W2 KP2VT. Avermaete, J. Gosseye
052-0806-00LArchitekturgeschichte und -theorie IV Information W2 KP2VL. Stalder
851-0125-80LEditing a Historical Scientific Manuscript (Personal Project Pilot Course) Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Number of participants limited to 10.

This course is based on personal project supervision
W3 KP2SR. Wagner
Literatur
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
851-0125-78LDenken in Bildern: Gleichnisse in der PhilosophieW3 KP2SM. Hampe, A. Kilcher
851-0300-60LFranz Kafka. Das literarische Wissen der ModerneW3 KP2VA. Kilcher
851-0301-17LRomantisches WissenW3 KP2VC. Jany
851-0315-01LSchreibarbeit: Präzision der Sprache als Forschungsfeld der Literatur Belegung eingeschränkt - Details anzeigen W1 KP1GF. Kretzen
851-0346-08LIl corpo nella cultura italiana del ‘900 tra poesia e arti visiveW3 KP2VN. Lorenzini
851-0334-10LLa littérature au miroir des artsW3 KP2VG. Macé
  •  Seite  1  von  13 Nächste Seite Letzte Seite