Ab 2. November 2020 findet das Herbstsemester 2020 online statt. Ausnahmen: Veranstaltungen, die nur mit Präsenz vor Ort durchführbar sind.
Bitte beachten Sie die per E-Mail kommunizierten Informationen der Dozierenden.

Suchergebnis: Katalogdaten im Herbstsemester 2016

Erdwissenschaften Bachelor Information
Bachelor-Studium (Studienreglement 2010)
5. Semester Vertiefungen
Vertiefung Geophysik
Für Beratungen in der Vertiefung Geophysik steht Prof.Taras Gerya zur Verfügung
Wahlfächer der Vertiefung Geophysik
Aus den im Herbst- und Frühjahrssemester angebotenen Kursen müssen 12 KP erworben werden.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
» Es sollen primär Kurse aus den Kernfächer der Wahlvertiefungen BSc Erdwissenschaften gewählt werden.
651-3597-00LBachelor-Seminar IW+2 KP2SW. Schatz, J. D. Rickli
KurzbeschreibungEinführung in Aspekte des wissenschaftlichen Arbeitens. Literatursuche, Aufbau und Inhalt von wissenschaftlichen Publikationen, Präsentation von wissenschaftlichen Erkenntnissen in Talks und Poster
LernzielDie Studierenden können eine wissenschaftliche Präsentation planen und professionell vortragen.
Die Studierenden können ein wissenschaftliches Poster erstellen und präsentieren.
Die Studierenden können sich wissenschaftliche Publikationen effizient beschaffen und deren Inhalte verstehen und bewerten.
InhaltAuftreten vor Publikum
(Gestik, Haltung, Sprechen und Sprache, Hemmungen abbauen…)
Medieneinsatz
(Powerpoint Standard für wissenschaftliche Präsentationen, Stärken und Gefahren von Präsentationen mit Powerpoint; Einsatz von Text, Graphiken, Ton, Video, Animationen etc.)
Strukturieren, Reduzieren, Fokussieren, Präzisieren. Gliederung und Aufbau des Vortrags.
Beantwortung von Fragen: das Nach-dem-Vortrag, Umgang mit Fragen, Verhalten in kritischen Situationen
Tipps zum Zeitmanagement
Kriterien für Bewertung von Vorträgen anwenden können und konstruktives Feedback geben können
(Was ist gut? Warum? Was ist nicht so gut? Warum nicht und wie wäre es besser?)
Strukturieren, Reduzieren, Fokussieren, Präzisieren. Gliederung und Aufbau eines Posters
Technische Anforderungen (Software, Drucken ...)
Posterpräsentation
Effizientes Suchen nach wissenschaftlichen Publikationen (Bibliotheken, Datenbanken, search tools...)
Analyse von wissenschaftlichen Artikeln (Aufbau, Struktur, Beurteilung der Qualität...)
651-3561-00LKryosphäre Information W3 KP2VM. Funk, M. Huss, K. Steffen
KurzbeschreibungDie verschiedenen Teile der Kryosphäre - Schnee, Gletscher, Meereis, Permafrost - und ihre Rolle im Klimasystem werden eingeführt. An jedem Teilsystem wird dabei ein wesentlicher physikalischer Aspekte betont.
Absolvierende können die Dynamik der Kryosphärenkomponenten formal und anhand von Beispielen beschreiben.
LernzielDie Studierenden können
- die wichtigsten Komponenten der Kryosphäre und ihre Rolle im Klimasystem qualitativ beschreiben
- die relevanten physikalischen Prozesse, welche den Zustand der Kryosphären-Komponenten bestimmen, formal beschreiben
InhaltEinführung in die verschiedenen Teile der Kryosphäre: Schnee, Gletscher, Meereis, Permafrost, und ihre Rolle im Klimasystem. An jedem Teilsystem wird ein wesentlicher physikalischer Aspekte betont: Materialeigenschaften bei Eis, Massenbilanz und Dynamik bei Gletschern und Energiebilanz bei Meereis.
SkriptUnterlagen werden im Semester verteilt
  •  Seite  1  von  1