Suchergebnis: Lerneinheiten im Frühjahrssemester 2018

Informatik Bachelor Information
Bachelor-Studium (Studienreglement 2008)
Kompensationsfächer
Als Kompensationsfächer gelten die obligatorischen Fächer der Vertiefung.
Vertiefung
Obligatorische Fächer der Vertiefung
Vertiefung Computer and Software Engineering
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-0210-00LCompiler DesignO8 KP4V + 3UT. Gross
252-0216-00LSoftware Architecture and Engineering Information O8 KP4V + 3UP. Müller, M. Vechev
Vertiefung Computational Science
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-0220-00LIntroduction to Machine Learning Information
Previously called Learning and Intelligent Systems

Prof. Krause approves that students take distance exams, also if the exam will take place at a later time due to a different time zone of the alternative exam place.
To get Prof. Krause's signature on the distance exam form please send it to Rita Klute, rita.klute@inf.ethz.ch.
O8 KP4V + 2U + 1AA. Krause
401-0674-00LNumerical Methods for Partial Differential Equations
Not meant for BSc/MSc students of mathematics.
O8 KP4V + 2U + 1AR. Hiptmair
Vertiefung Theoretische Informatik
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-0211-00LInformation Security Information O8 KP4V + 3UD. Basin, S. Capkun
Wahlfächer der Vertiefung
Zu den Wahlfächern zählen auch die obligatorischen Fächer der Vertiefung. Zudem können auch Lehrveranstaltungen aus dem Master in Informatik gewählt werden. Es liegt in der Verantwortung der Studierenden, sicherzustellen, dass sie die Voraussetzungen für diese Lehrveranstaltungen erfüllen.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-0055-00LInformationstheorie Information W4 KP2V + 1UL. Haug
252-0341-01LInformation Retrieval Information W4 KP2V + 1UG. Fourny
252-0820-00LCase Studies from Practice Information W4 KP2V + 1UM. Brandis
151-0116-10LHigh Performance Computing for Science and Engineering (HPCSE) for Engineers II Information W4 KP4GP. Koumoutsakos, P. Chatzidoukas
227-0124-00LEmbedded Systems Information W6 KP4GL. Thiele
227-0945-10LCell and Molecular Biology for Engineers II
This course is part II of a two-semester course.
Knowledge of part I is required.
W3 KP2GC. Frei
Seminar
Es kann auch ein Seminar aus dem Master in Informatik gewählt werden. Es liegt in der Verantwortung der Studierenden, sicherzustellen, dass sie die Voraussetzungen für diese Lehrveranstaltung erfüllen.
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-4220-00LA Taste of Research: Algorithms and Combinatorics Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Maximale Teilnehmerzahl: 16

Um das vorhandene Angebot optimal auszunutzen, behält sich das D-INFK vor, Belegungen von Studierenden zu löschen, die sich in mehreren Veranstaltungen dieser Kategorie eingeschrieben haben, bereits die erforderlichen Leistungen in dieser Kategorie erbracht haben oder aus anderen organisatorischen Gründen nicht auf die Belegung der Veranstaltung angewiesen sind.
W2 KP2SB. Gärtner, A. Steger, M. Ghaffari
252-4230-00LAdvanced Algorithms and Data Structures Information
Um das vorhandene Angebot optimal auszunutzen, behält sich das D-INFK vor, Belegungen von Studierenden zu löschen, die sich in mehreren Veranstaltungen dieser Kategorie eingeschrieben haben, bereits die erforderlichen Leistungen in dieser Kategorie erbracht haben oder aus anderen organisatorischen Gründen nicht auf die Belegung der Veranstaltung angewiesen sind.
W2 KP2SP. Widmayer, S. Leucci, P. Uznanski
252-4800-00LInformation & Physics Information Belegung eingeschränkt - Details anzeigen
Number of participants limited to 120.
Previously called Quantum Information and Cryptography

Um das vorhandene Angebot optimal auszunutzen, behält sich das D-INFK vor, Belegungen von Studierenden zu löschen, die sich in mehreren Veranstaltungen dieser Kategorie eingeschrieben haben, bereits die erforderlichen Leistungen in dieser Kategorie erbracht haben oder aus anderen organisatorischen Gründen nicht auf die Belegung der Veranstaltung angewiesen sind.
W2 KP4SS. Wolf
GESS Wissenschaft im Kontext
Wissenschaft im Kontext
» Empfehlungen aus dem Bereich Wissenschaft im Kontext (Typ B) für das D-INFK
» siehe Studiengang Wissenschaft im Kontext: Typ A: Förderung allgemeiner Reflexionsfähigkeiten
Sprachkurse
» siehe Studiengang Wissenschaft im Kontext: Sprachkurse ETH/UZH
Bachelor-Arbeit
NummerTitelTypECTSUmfangDozierende
252-0500-00LBachelor-Arbeit Information O10 KP21DProfessor/innen
  • Erste Seite Vorherige Seite Seite  3  von  3     Alle